Menü Button Login Button
mk Logo
Marktkorb Logo
Und ab geht‘s! Zu Welcome Home ist ordentlich Gewusel auf der Tanzfläche Pflichtprogramm. Foto: A. Jost / move36

Runter vom Sofa, raus auf die Tanzfläche

am 04.04.2018

Partytime im Kreuz zu Welcome Home Ostern

FULDA (flü). Ostern ist Familytime, das ist eine klare Sache. Wie zu Weihnachten geht‘s zurück in die alte Heimat, es wird die liebe Verwandschaft besucht und es gibt gutes Essen. Und abends? Abdancen, was das Zeug hält!

Zum Beispiel bei der Party Welcome Home Ostern im Kreuz. Denn hier heißt die Devise:Alte Freunde wiedertreffen, neue Freunde kennenlernen und dabei ordentlich Gas geben und sich das Feiertags-Festmahl von den Rippen tanzen. Und Karfreitag war zum Start der Party logischerweise auch vorbei, also musste man sich auch nicht um ein Tanzverbot Sorgen machen.
Hier versammelten sich aufs Neue all jene, die übers Jahr verteilt in der Welt unterwegs sind, zu Ostern aber wieder in die Region zurückkehren. Gleich drei verschiedene Varianten gab es zur Osterauflage von Welcome Home:„Easter Jam“ im Kulturkeller mit fetter Hip-Hop-Mucke, „Welcome Home Ostern“ im Kreuz mit reichlich HipHop, Rn’B, Trap und Clubsounds im Saal und für diejenigen, die es lieber etwas härter wollen,„Welcome Home – Let there be Rock.“

Neuste Artikel

Bildergalerien