Menü Button
mk Logo
Marktkorb Logo
Ökumene Open Air am Grenzzaun: Dr. Christian Stawenow und Domkapitular Prälat Christof Steinert hielten einen Gottesdienst im Schatten des ehemaligen Grenzzaunes. Foto: Leoni Rehnert

Drei Tage feiern ohne Grenzen

am 30.08.2019

Beste Stimmung auf Point Alpha

POINT ALPHA (lai/lr). Besser hätte es nicht laufen können: Das dreitägige Fest „Grenzenlos feiern!“, das der Landkreis Fulda und der Wartburgkreis am vergangenen Wochenende gemeinsam ausgerichtet haben, stand unter einem guten Stern.

Mehr als 5000 Besucher haben über das gesamte Festwochenende hinweg gemeinsam im US-Camp auf Point Alpha gefeiert. Schon beim Bandcontest am Freitagabend herrschte beste Stimmung im Festzelt. Und auch am Samstag, als knapp 30 Kirmesgesellschaften einmarschierten, feierten die Besucher ausgelassen. Der Familientag lockte allein am Sonntag 2500 Besucher auf Point Alpha, wo morgens ein Ökumenischer Gottesdienst gefeiert wurde und die Kirmesgesellschaften Großentaft und Buttlar die Drei Reihen unter dem schwarz-rot-goldenen Kirmesbaum tanzten: Einheit, wohin man blickte.