Menü Button Login Button
mk Logo
Marktkorb Logo
Formen und Figuren sind das Leittheme der Offenen Gärten. Foto: Stadt Fulda/Yvonne Winter

Ein Blick in fremde Grünoasen

am 19.06.2017

„Tag der offenen Gärten” lockt mit umfangreichem Programm

FULDA (MK). In Nachbars Garten ist das Gras immer grüner – ob das wirklich stimmt, kann in der Woche vom 23. Juni bis zum 2. Juli überprüft werden. Da findet nämlich wieder die Veranstaltung „Tag der offenen Gärten” statt, bei der Besucher einen Blick in fremde Grünoasen werfen können.

Der „Tag der offenen Gärten“, der in der Stadtregion Fulda in diesem Jahr zum elften Mal stattfindet, ist inzwischen nicht nur bei Gartenfreunden zu einem festen Termin im Jahreskalender geworden – die Veranstaltung ist so beliebt, dass aus dem „Tag“ längst ein mehr als eine Woche dauerndes Programm rund um das Thema Garten geworden ist. Neben der Stadt Fulda sind auch die Gemeinden Petersberg, Künzell und Eichenzell eingebunden.
Der Veranstaltungszeitraum erstreckt sich von der Eröffnung am Freitag, 23. Juni, bis zum Finale am Sonntag, 2. Juli.
Der „Tag der offenen Gärten“ hat seinen Schwerpunkt immer im jährlichen Wechsel zwischen der Präsentation privater Gartenparadiese und öffentlicher Grün-Oasen. In diesem Jahr stehen wieder die Privatgärten im Blickpunkt (besonders am Sonntag, 2. Juli). Das Leitthema lautet diesmal „Formen und Figuren“. Denn in jedem Garten finden sich Formen und Figuren – als Gestaltungselement, als Schmuck oder einfach als „Hingucker“.
Vom barocken Formenschatz bis zu aktuellen Gestaltungen geben sie einem Garten Struktur und Seele. 
Der besondere Reiz des Tages der offenen Gärten liegt darin, die unterschiedlichen Möglichkeiten der Gartengestaltung zu zeigen und zugleich zu veranschaulichen, welche verbindenden Elemente zwischen kleinen und großen, privaten und öffentlichen Gärten bestehen. Dabei besteht die Möglichkeit, durch Parks und Grünanlagen zu schlendern, einen Blick in Gärten zu werfen, die ansonsten dem Privatbesitzer vorbehalten sind, und dabei öffentliche und private Garten.

Social Button Facebook Social Button Facebook - Wide
Social Button Google+ Social Button Google+ - Wide
Social Button Twitter Social Button Twitter - Wide

Neuste Artikel

Bildergalerien