Menü Button
mk Logo
Marktkorb Logo
Die Marktkorb-Seifenkiste „Hotzenplotz“ wurde an der Rennstrecke gefeiert. Foto: Sabine Burkardt

Flotte Torten und Blaulicht

am 21.08.2019

Kreativität und jede Menge Spaß beim fünften Seifenkistenrennen in Fulda / Große Fotogalerie

FULDA (sbt/tg). Eine Gaudi, die ihresgleichen sucht, war das fünfte Seifenkistenrennen, das am Wochenende Groß und Klein in seinen Bann gezogen hatte. An die 2.500 Besucher kamen in die Innenstadt, um mit jungen Rennfahrern mitzufiebern.

Bei dem Charity-Event der Fuldaer Zeitung ist ein Erlös von 42.400 Euro zusammengekommen. Diese stolze Summe geht zur Hälfte an die St. Antonius Stiftung und zur anderen Hälfte an die FZ-Spendenaktion „Ich brauche deine Hilfe!“.
Viele kreative Energien sind in den Bau der Seifenkisten geflossen. Nicht nur waren die Fahrzeuge, die über die Piste sausten, ausnahmslos echte Hingucker, sie waren auch einfallsreich und zeugten von großem handwerklichen Geschick. Zum Beispiel die Kiste des THW, die zusätzlich mit Blaulicht und Sirene auf sich aufmerksam machte. Appetitlich und zum Anbeißen sah das Gefährt von alt und partner sowie des antonius-Ladencafés aus, das die Gestalt eine leckeren Stücks Torte (möglicherweiseErdbeer-Sahne)auf vier Rädern hatte. Am Fahrzeug der Polizei wiederum fuhr Maskottchen Leon mit und der Flitzer der Feuerwehr hatte sogar eine Wasserspritze dabei, mit die den Zuschauern eine kühle Erfrischung bescherte, während für die Gemeinde Poppenhausen ein Segelflieger durch die Innenstadt fuhr.
Hotzenplotz Racing Team für Marktkorb unterwegs
Das Hotzenplotz-Racing-Team  landete zwar  nicht auf den vorderen Plätzen des Rennens, hatte jedoch sicherlich einen richtigen Hingucker am Start. Mit ganz viel Liebe zum Detail ist die Seifenkiste der Familie Vey entstanden, für die das Team desMarktkorbes als Rennstall fungierte. Nach stundenlanger kreativer Arbeit ist eine schicke Lokomotive entstanden, in der  Lena Vey und Mia Lotta Philipp unter vielen „Oh“- und „Ah“-Rufen der Zuschauer auf der Pauluspromenade hinunter sausten. Die beiden hatten sich sogar  extra als Lokomotivführer geschminkt und verkleidet und hatten den ganzen Tag über richtig viel Spaß mit unserem Marktkorb-Team.

Social Button Facebook Social Button Facebook - Wide
Social Button Google+ Social Button Google+ - Wide
Social Button Twitter Social Button Twitter - Wide