Menü Button
mk Logo
Marktkorb Logo
Sorgen für volle Hallen oder volle Plätze: die Scorpions. Foto: Agentur

Scorpions auf dem Domplatz

am 14.08.2019

Es gibt noch Restkarten für das Konzert am Freitag / The New Roses vorab

FULDA. Die Scorpions sind die international erfolgreichste deutschsprachige Band. Im Rahmen der Crazy World Tour 2019 kommen sie am Freitag nach Fulda auf den Domplatz. Als Special Guest eröffnen The New Roses um 19.30 Uhr den musikalischen Abend.

Fast jedem ist die weltweit erfolgreichste deutsche Band ein Begriff – mit Hits wie „Rock you like a Hurricane“, „Big City Lights“, „Still lovin’you“ oder mit der auf immer mit der deutschen Geschichte verbundenen Ballade „Wind of Change“ gehören die Scorpions mit ihrer über 50 Jahre andauernden Karriere und über 100 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten und langlebigsten Bands der Musikgeschichte.

Weltweit Wellen geschlagen

Die Band wurde 1965 als Amateurband zunächst unter dem Namen Nameless gegründet, da man sich auf keinen geeigneten Namen einigen konnte. Zur Anfangsbesetzung gehörten Joachim Kirchhoff (Bass), Rudolf Schenker (Gitarre), Karl-Heinz Vollmer (Gitarre) und Wolfgang Dziony (Drums). Nachgespielt wurde alles, was in der englischen Hitparade ganz oben war, hauptsächlich die Songs der Beatles.
Ein Jahr nach der Gründung nannte sich die Band schließlich Scorpions, laut Rudolf Schenker deshalb, weil es sich dabei um einen Namen handelt, der sowohl national als auch international verstanden werden könnte. Ende 1969 stießen Sänger Klaus Meine und Rudolfs jüngerer Bruder Michael Schenker, der drei Jahre später zur britischen Band UFO wechselte, zu den Scorpions. Die heute legendären LPs „Blackout“ (1982) und „Love at First Sting“ (1984) mit Hits wie „Blackout“, „Dynamite“, „Rock you like a Hurricane“ oder der Ballade „Still Loving You“ brachten die Band zu internationalem Erfolg. Das Album „Crazy World“ und der darauf enthaltene „Wind of Change“ schlugen Wellen auf der ganzen Welt und der Song wird heute als eines der wichtigsten Musikstücke in Verbindung mit dem Mauerfall gehandelt.
Gerade in den letzten Jahren erlebte die Band um Klaus Meine, Rudolf Schenker und Matthias Jabs weltweite Triumphe: Fünf restlos ausverkaufte Shows in Las Vegas, darum herum eine  US-Tour, Konzerte in China, Japan, Russland, ganz Südamerika, Australien bis nach Neukaledonien.
Bei ihrer Open Air Tour werden die Scorpions von The New Roses begleitet. Nach intensivem Touring in den vergangenen Jahren gehören The New Roses 2019 zu den wenigen neuen Rockbands aus Deutschland, die es geschafft haben, sich international zu platzieren.

Tickets

Tickets für die Veranstaltung gibt es unter anderem in allen Geschäftsstellen der Fuldaer Zeitung: Peterstor 18, Frankfurter Straße 8, Kiosk im Klinikum Pacelliallee 4; Hünfelder Zeitung: Fuldaer Berg 46; Kinzigtal Nachrichten: Schlüchtern, Obertorstraße 16; Schlitzer Bote: Schlitz, Ringmauer 7.

Social Button Facebook Social Button Facebook - Wide
Social Button Google+ Social Button Google+ - Wide
Social Button Twitter Social Button Twitter - Wide