Menü Button
mk Logo
Marktkorb Logo
Die Wochenblätter suchen Osthessens ausgefallenste Wohnidee. Machen Sie mit: Senden Sie uns Ihre Beispiele, folgen Sie uns auf den sozialen Netzwerken und seien Sie einer der glücklichen Gewinner eines Gutscheins bei XXXLutz Buhl in Fulda Foto: Julia Hess

Posten, liken, gewinnen

am 12.05.2019

Die Wochenblätter suchen Osthessens ausgefallenste Wohnideen / Großes Gewinnspiel

FULDA (mlu). Der Marktkorb, der Vogelsberg Wochenbote und die Kinzigtal Woche suchen Osthessens ausgefallenste Wohnideen und startet hierzu auf ihren Social-Media-Kanälen ein Gewinnspiel mit Gesamtpreisen im Wert von 1.000 Euro, die von XXXLutz Buhl zur Verfügung gestellt werden.

Sie haben ein verrücktes Möbelstück in Ihrer Wohnung? Sie leben Ihre gestalterische Fantasie in Ihrem Wohn-, Schlaf- oder Kinderzimmer, in der Küche oder gar auf dem Dach und im Outdoorbereich Ihres Grundstücks aus? Dann inspirieren Sie die Leser unserer Wochenblätter mit Ihren Ideen, Ihrer besonderen Einrichtung oder Ihren abgefahrenen Möbelstücken und stellen damit gleichzeitig Ihre Teilnahme am Gewinnspiel sicher.
Drei Preise gibt es zu gewinnen: jeweils ein XXXLutz-Buhl Gutschein im Wert von 500, 300 und 200 Euro.
Die ausgefallensten Leser-Wohnideen werden auf Facebook und Instagram gezeigt und eine Auswahl davon in unseren Printausgaben präsentiert. Alle Leser können ihre Beiträge von besonderen Einrichtungen oder verrückten Möbeln als Nachricht per Facebook, per Instagram oder per E-Mail (gewinnspiel@marktkorb.de) senden. Eine Fotoeinsendung ist allerdings keine zwingende Voraussetzung – die Nutzung des Internets anstelle der klassischen Postkarte schon.
„An dem Gewinnspiel kann jeder teilnehmen, der unserer Facebookseite einen ‚Gefällt mir‘-Daumen schenkt und/oder uns auf Instagram folgt. Zudem müssen die Beiträge zum Gewinnspiel auf dem jeweiligen sozialen Netzwerk geliket werden“, erklärt Marktkorb Redakteurin Julia Hess. „Schön wäre es außerdem, wenn die Teilnehmer uns verraten, wen sie mit auf Shopping-Tour nehmen würden.“
 „Liken“, „Gefällt mir“ klicken und „Folgen“ sind also die wichtigsten Voraussetzungen, um am Ende einen der drei Preise abstauben zu können. Die Gewinnchance verdoppelt sich, nimmt man auf Facebook und Instagram teil. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist bis Sonntag, 26. Mai, 24 Uhr möglich. Im Anschluss werden – unter Ausschluss des Rechtswegs –  die glücklichen Gewinner ermittelt und sowohl in unseren Printausgaben als auch auf den Online-Kanälen bekanntgegeben.
Während des Gewinnspiels halten die Marktkorb-Redakteure Leser mit spannenden Hintergrund-Geschichten zum Thema individuelles Wohnen auf dem Laufenden. „Ob Video-Umfrage, Interviews mit Wohnexperten, Tipps und Tricks, Ideen und Trends – mit unserer crossmedialen Berichterstattung wollen wir sicherstellen, wirklich alle Bevölkerungsgruppen einzubeziehen und für ein wichtiges Trendthema zu begeistert“, sagt Oliver Heurich, Objektleiter der Wochenblätter der Verlagsgruppe Parzeller. „Kaum ein Thema ist so emotional wie das des Wohnens.“
Dass das Zuhause als Rückzugsort zum Entspannen, Treffpunkt für Familie und Freunde und als gemütliches Heim immer wichtiger wird, berichtet Markus Majerus, Kommunikationsmanager der Einrichtungsmesse in Köln. Laut ihm gebe es eine „neue Lust an poppigen Farben und Formen“.
„Ich glaube, dass es gerade in der heutigen Zeit für sehr viele Menschen wichtig ist, nach der Arbeit in den eigenen vier Wänden anzukommen und das Gefühl zu haben: Hier ist mein Zuhause, hier geht es mir gut und entsprechend fühle ich mich in meinem eigenen Reich wohl“, sagt Günter Wolf. Der Hausleiter des Einrichtungshauses XXXLutz Buhl in der Heidelsteinstraße in Fulda betont, welchen enormen Stellenwert das Wohnen hat. Wolf erinnert an den Trend des sogenannten „Cocooning“. Ein Begriff aus dem Englischen, den man mit „Verpuppen“ übersetzen kann. Es bedeutet, dass sich immer mehr Menschen aus der Öffentlichkeit in das häusliche Privatleben zurückziehen.
Djanibek Asanbaev (26), Abteilungsleiter für den Bereich Wohn- und Esszimmer bei XXXLutz Buhl in Fulda, sagt: „Ich bin in meinem Job glücklich, weil ich Menschen erfreue, indem ich ihnen Wünsche erfülle.“ Im Alltag fielen oft lapidare Worte wie „Das sind ja nur bloß Möbel“, doch in Wirklichkeit lebe man darauf und damit. „Und genau das erfüllt Menschen mit Fantasie“, so der 26-Jährige. Er ist – genau wie sein Chef – auf die Resonanz der Wochenblatt-Aktion gespannt.

 

 

Teilnahmebedingungen

Veranstalter des Gewinnspiels/der Promotion (im Folgenden: Gewinnspiel) ist die MGV Mediengestaltungs- & Vermarktungs GmbH & Co.KG, Frankfurter Str. 8, 36043 Fulda (im Folgenden: Veranstalter). Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklärt der Facebook-Nutzer/Instagram Nutzer sich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

 

1.

Als Preise des Gewinnspiels werden verlost:

Ein Einkaufsgutschein im Wert von 500 € bei XXXLutz

Ein Einkaufsgutschein im Wert von 300 € bei XXXLutz

Ein Einkaufsgutschein im Wert von 200 € bei XXXLutz

 

2.

Das Gewinnspiel beginnt am 11.05.2019 um 08:00 Uhr und endet am 26.05.2019 um 23:59 Uhr.

 

3.

a.            Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook/Instagram und wird in keiner Weise von Facebook/Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook/Instagram, sondern der Veranstalter.

b.            Für keine der im Rahmen des Gewinnspiels veröffentlichten Inhalte ist Facebook/Instagram verantwortlich. Der Veranstalter stellt Facebook/Instagram von jeglichen Ansprüchen Dritter im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel frei.

 

4.

Die organisatorische Umsetzung des Gewinnspiels erfolgt durch die Mediengestaltungs- & Vermarktungs GmbH & Co.KG, Frankfurter Str. 8, 36043 Fulda, Tel.: 0661/280-254, E-Mail: redaktion@marktkorb.de. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind nicht an Facebook/Instagram, sondern direkt an den Veranstalter zu richten.

 

5.

a.            Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen (mind. 18 Jahre alt) mit einem Wohnsitz in Deutschland, die die Facebook-Seite https://www.facebook.com/marktkorb geliket haben oder dem Instagram-Profil https://www.instagram.com/marktkorb folgen und den jeweiligen Gewinnspiel-Post liken, und diese Bewertung jedenfalls bis zur Auswahl der Gewinner beibehalten. Jeder Teilnehmer darf pro Social Media Plattform nur einmal teilnehmen. Gesetzliche Vertreter und Mitarbeiter des Veranstalters und der am Gewinnspiel beteiligten Firmen sowie deren Angehörige und Verwandte sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

b.            Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten sind die Teilnehmer verantwortlich. Bei Angaben von falschen personenbezogenen Daten erfolgt ein Ausschluss vom Gewinnspiel. Kann der Gewinn nicht an die angegebene Anschrift übersendet werden, verfällt der Gewinnanspruch ebenfalls.

 

6.

Im Fall des Gewinnes erklärt sich der Gewinner dazu bereit, auf der jeweiligen Facebook-Seite und auf dem jeweiligen Instagram-Profil, sowie in den Printmedien (Marktkorb, Vogelsberger Wochenbote & Kinzigtal Woche) des Veranstalters als Gewinner des Gewinnspiels mit vollständigem Namen und Foto genannt zu werden.

 

7.

a.            Der Teilnehmer garantiert, Inhaber der erforderlichen Rechte an hochgeladenen oder verlinkten Fotos/Videos zu sein. Ist der Teilnehmer nicht alleiniger Urheber oder Rechteinhaber, erklärt er ausdrücklich, über die für die Teilnahme am Gewinnspiel erforderlichen Rechte zu verfügen.

b.            Sofern der Teilnehmer Fotos/Videos hochlädt, garantiert der Teilnehmer, dass er keine Inhalte übersenden wird, deren Bereitstellung, Veröffentlichung oder Nutzung gegen geltendes Recht oder Rechte Dritter verstoßen.

c.            Der Teilnehmer stellt den Veranstalter von Ansprüchen Dritter, gleich welcher Art frei, die aus der Rechtswidrigkeit von Fotos resultieren, die der Teilnehmer verwendet hat. Die Freistellungsverpflichtung umfasst auch die Verpflichtung, den Veranstalter von Rechtsverteidigungskosten (z.B. Gerichts- und Anwaltskosten) vollständig freizustellen.

d.            Der Teilnehmer räumt dem Veranstalter an dem von ihm verwendeten Foto/Video nachfolgende einfache, zeitlich und räumlich unbegrenzte, aber nicht exklusive Nutzungsrechte ein:

             das Recht zur Speicherung des Fotos auf einem Server;

             das Recht, das Foto der Öffentlichkeit ganz oder teilweise über Facebook sowie Instagram und den Websites des Veranstalters (insbesondere www. www.marktkorb.de) zugänglich zu machen;

             das Recht zur Bearbeitung des Fotos, wobei das Bild nicht verfremdet werden darf.

e.            Bei Verwendung des Fotos/Videos wird der Urheber in geeigneter Weise kenntlich gemacht, soweit dies unter Berücksichtigung der konkreten Verwendungsform tunlich ist.

 

8.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnahme und die Gewinnchancen sind nicht vom Erwerb eines Produktes oder dem Abschluss eines Abonnements abhängig. Ein Teilen des Gewinnspiels auf privaten Facebook-Seiten oder Instagram-Profilen durch die Teilnehmer oder die Verlinkung dritter Personen bedeutet keine Erhöhung der Gewinnchancen. Eine Teilnahme über Glücksspielvereine und automatisierte Dienste ist ausgeschlossen.

 

9.

a.            Die Gewinnermittlung wird durch den Veranstalter innerhalb einer Woche nach Teilnahmeschluss vorgenommen. Sie erfolgt unter allen Teilnehmern, deren Beiträge/Kommentare auf der Facebook-Seiten oder dem Instagram-Profil des Veranstalters ausgestellt und veröffentlicht wurden. Das Los entscheidet über den Gewinner.

b.            Im Falle des Gewinns wird der Teilnehmer per private Nachricht über die entsprechende Facebook- oder Instagram-Funktion benachrichtigt. Der Gewinner wird gebeten seine Privatadresse und E-Mail-Adresse als private Nachricht über die entsprechende Facebook- oder Instagram-Funktion an den Veranstalter zu übermitteln. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 48 Stunden nach Benachrichtigung auf der Facebook-Seite oder dem Instagram Profil des Veranstalters, verfällt der Gewinnanspruch und der nächste Teilnehmer aus dem Losverfahren erhält dessen Gewinn. Dieser muss sich ebenfalls innerhalb von 48 Stunden nach Benachrichtigung  auf der Facebook-Seite oder dem Instagram Profils des Veranstalters zurückmelden. Kann der Gewinner zusätzlich nicht unter der von ihm angegebenen E-Mail-Adresse erreicht werden, verfällt der Gewinnanspruch.

c.            Der Veranstalter wird dem Gewinner die weiteren Gewinnmodalitäten zur Inanspruchnahme des Gewinns mitteilen.

 

10.

Der Veranstalter ist nach der Weiterleitung der Kontaktdaten des Gewinners an die Kooperationspartner von jeglicher Verpflichtung und Haftung gegenüber dem Gewinner befreit. Der Veranstalter haftet nicht für Sach- und Rechtsmängel der Gewinne.

 

11.

Je Teilnehmer ist pro Gewinnspiel nur ein Gewinn möglich. Eine Barauszahlung des Preises ist ausgeschlossen. Es besteht kein Anspruch auf Auszahlung der Preise in Sachwerten oder auf einen Tausch des Preises gegen einen anderen Gegenstand. Der Gewinn ist weder übertragbar noch ist ein Umtausch des Gewinns möglich. Es ist dem Gewinner untersagt, den Gewinn zu verkaufen.

 

12.

Sofern Umstände eintreten, die der Veranstalter nicht zu vertreten hat, akzeptiert der jeweilige Gewinner einen angemessenen Ersatzgewinn. Solche nicht zu vertretenden Umstände sind insbesondere solche, die bei den Gewinnsponsoren liegen.

 

13.

Die Sachgewinne werden in der XXXLutz-Filiale in Fulda übergeben.

 

14.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder teilweise, ohne vorherige Benachrichtigung zu ändern, einzustellen oder auszusetzen, falls unvorhergesehene Umstände eintreten. Zu diesen Umständen zählen insbesondere, aber nicht ausschließlich, das Auftreten eines Computervirus, eines Programmfehlers, nicht autorisiertes Eingreifen Dritter oder mechanische oder technische Probleme, die außerhalb der Kontrolle und Einflussmöglichkeit des Veranstalters liegen.

 

15.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer bei dem Verdacht der Manipulation, bei Mehrfachteilnahme oder bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen ohne weitere Angabe von Gründen von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen. Zudem behält sich der Veranstalter das Recht vor, einzelne Kommentare der Teilnehmer nicht zu veröffentlichen, sofern diese in keinem Zusammenhang mit dem Thema des Gewinnspiels stehen oder der Inhalt des Beitrages geschäftsschädigend, herabwürdigend oder verleumderisch ist.

 

16.

Der Veranstalter haftet dem Teilnehmer gegenüber nach den gesetzlichen Bestimmungen für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen sowie für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung sowie Arglist in Zusammenhang mit dem Gewinnspiel beruhen. Der Veranstalter haftet in diesem Zusammenhang nicht für leichte Fahrlässigkeit.

 

17.

Änderungen, Ergänzungen und die Aufhebung dieser Vereinbarung bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Das vorstehende Schriftformerfordernis findet keine Anwendung bei Abreden, die nach Vertragsschluss unmittelbar zwischen den Parteien mündlich getroffen werden. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht.

 

18.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam, unzulässig oder undurchführbar sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen, unzulässigen oder undurchführbaren Klausel treten Regelungen, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen. Etwaige Rechte aus dem Rechtsverhältnis, das diesen Teilnahmebedingungen zu Grunde liegt, sind für den Teilnehmer nicht auf Dritte übertragbar. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist hinsichtlich der Durchführung des Gewinnspiels, der Gewinnentscheidung und der Gewährung des Gewinns ausgeschlossen.

 

 

Datenschutzhinweise

 

1.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechtes für dieses Gewinnspiel ist die MGV Mediengestaltungs- & Vermarktungs GmbH & Co.KG, Frankfurter Str. 8, 36043 Fulda.

 

2.

Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist nur mit einem Facebook- oder

Instagram-Profil möglich. Um teilzunehmen, müssen Sie Vor- und Zunamen sowie Ihre gültige E-Mail-Adresse angeben.

 

3.

Im Falle des Gewinns wird der Veranstalter vom Gewinner die für die Abwicklung des Gewinns erforderlichen zusätzlichen Daten nur firmenintern erheben und ausschließlich für diese Zwecke an die nachfolgenden Gewinnsponsoren/Kooperationspartner übermitteln. Diese Daten werden von den Gewinnsponsoren/Kooperationspartnern im Auftrag und nach Anweisung des Veranstalters nur für die Durchführung des Gewinnspiels und zur Benachrichtigung über den Gewinn verwendet und anschließend umgehend vernichtet:

 

             heldenzeit GmbH & Co. KG, Frankfurter Str. 8, 36043 Fulda

             BDSK Handels GmbH & Co. KG, Mergentheimerstr. 59, 97084 Würzburg

 

4.

Mit der Teilnahme erklären Sie sich mit der Verarbeitung und Nutzung dieser Daten durch den Veranstalter für die Durchführung des Gewinnspiels und zur Benachrichtigung über einen Gewinn nach Maßgabe der Teilnahmebedingungen einverstanden, insbesondere auch mit der Veröffentlichung Ihres vollständigen Namens auf der jeweiligen Facebook-Seite, Instagram-Profils, sowie in den Printprodukten (Marktkorb, Vogelsberger Wochenbote & Kinzigtal Woche) des Veranstalters.

 

5.

Falls Sie mit dieser Datenverwendung nicht einverstanden sind, ist eine Teilnahme am Gewinnspiel nicht möglich. Ein Widerruf der Verwendung Ihrer Daten ist bei Gewinnspielen jederzeit möglich. Im Fall einer vorzeitigen Löschung Ihrer Daten kann Ihre Teilnahme an diesem Gewinnspiel und damit Ihre Aussicht auf einen Gewinn eingeschränkt oder unmöglich werden.

 

6.

Im Übrigen berücksichtigen Sie bitte die Datenschutzhinweise von Facebook und Instagram.

 

Stand Mai 2019

 

 

Social Button Facebook Social Button Facebook - Wide
Social Button Google+ Social Button Google+ - Wide
Social Button Twitter Social Button Twitter - Wide