Menü Button
mk Logo
Marktkorb Logo
Die beliebten hessischen Schlagerstars Amigos kommen in die Esperantohalle. Foto: Agentur

„110 Karat“ für ihre Fans in Fulda

am 30.01.2019

Erfolgreichen Schlagerbrüder „Die Amigos“ am 19. Mai in der Esperantohalle

FULDA (MK). Die Amigos legten mit ihrem Album „110 Karat“ im Sommer einen großartigen Chart-Einstieg hin und platzierten sich auf dem 1. Platz der Album-Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im Frühjahr sind die Brüder Karl-Heinz und Bernd Ulrich live zu erleben, am Sonntag, 19. Mai, werden sie um 16 Uhr die Lieder aus „110 Karat“ sowie ihre großen Erfolge in der Esperantohalle Fulda live präsentieren.

25-mal Platin, 75-mal Gold – das Edelmetall gab es mehrfach sogar im Doppel-Pack – und fünfmal hintereinander der Chart-Einstieg auf der Topposition. Die beiden Brüder aus Hessen haben das durch die Treue ihrer Fans geschafft. Die märchenhafte Karriere des erfolgreichsten Schlager-Duos Europas geht weiter - mit den Liedern der neuen Album-CD „110 Karat“ feiern Karl-Heinz und Bernd Ulrich mit ihren Fans sagenhafte 100 Gold- und Platinauszeichnungen!
„110 Karat“ präsentiert sich erneut ungemein vielseitig – jedes Lied hat seine eigene, einzigartige Geschichte. Eine Menge Leidenschaft, Mut und Lebenserfahrung flossen in diese Produktion. Auf ihren unglaublichen Erfolg und die wiederholten Nr. 1 Charts-Triple (D-A-CH) angesprochen, zeigen sich die Amigos wohltuend entspannt. „Wir haben keinen Erfolgsdruck. Wir machen Musik aus Leidenschaft. So ist auch das neue Album entstanden. Ausdrucksstark, unverkennbar in der Interpretation und Intonation, voller Gefühl!“
Bereits bei den ersten Takten des Titelsongs ist klar: Die Amigos bleiben sich erneut treu und schaffen es auch nach 20 Alben immer noch wunderbare Bilder für große Gefühle zu finden.
Und genauso kennen und lieben die Fans ihre Amigos. Jede Generation findet sich mit ihren Freuden, Hoffnungen, Sehnsüchten in den Liedern wieder, die auch Trost spenden und Mut machen. Neben Sehnsuchts- und Liebesliedern greifen die beherzten Hessen auch sozialkritische Themen auf und machen sich stark für alle, die Rückendeckung dringend nötig haben. Mit über 150 Auftritten pro Jahr sind Bernd und Karl-Heinz Ulrich mit Liedern, die zum Träumen, aber auch Nachdenken anregen, immer ganz nah dran an ihrem Publikum.

Tickets

Tickets für die Veranstaltung gibt es in allen Geschäftsstellen der Fuldaer Zeitung: Peterstor 18, Frankfurter Straße 8, Kiosk im Klinikum Pacelliallee 4; HünfelderZeitung: Fuldaer Berg 46; Kinzigtal Nachrichten: Schlüchtern, Obertorstraße 16; Schlitzer Bote: Schlitz, Ringmauer 7.

Social Button Facebook Social Button Facebook - Wide
Social Button Google+ Social Button Google+ - Wide
Social Button Twitter Social Button Twitter - Wide