Menü Button Login Button
mk Logo
Marktkorb Logo
Beliebte Band aus Fulda: Die Mighty Vibez. Foto: Robert Gross

Der Countdown läuft

am 09.07.2018

Nur noch wenige Wochen: Am 3. August findet das Propsteifestival statt

FULDA (MK). Auch dieses Jahr wird es wieder heiß auf dem Johannesberg. Das Propsteifestival geht am Freitag, 3. August, in eine neue Runde und wartet mit tollen Bands auf. Mit dabei sind The Queen Kings und die Mighty Vibes. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr.

„Ich wünsche uns vor allem gutes Wetter“, sagt Andreas Wetter. Seit Jahren organisiert er mit seinem Team das Propsteifestival auf dem Johannesberg. Und schon öfter mussten Bands und Zuschauer mit Schauern und Kälte kämpfen. Dass das Propsteifestival aber schon allein wegen der Stimmung, dem ausgewählten Line-up und der Location ein Highlight der Region ist, lässt Rockfans allerdings milde  darüber hinwegsehen.
The Queen Kings und die Mighty Vibes rocken die Bühne beim Propsteifestival. The Queen Kings gilt als eine der besten Queen-Tribute-Bands und tourt schon seit vielen Jahren durch Deutschland und Europa. In diesem Jahr präsentieren sie mit Sascha Krebs als Leadsänger ihre neue Show „A kind of Queen“. Kenner schätzen die Band für ihre Authentizität – sie haben sich den Queen-Sound bis ins kleinste Detail zu eigen gemacht, bleiben sich aber dennoch selbst treu und behalten eine eigene Note. So wirken sie nicht wie eine farblose Kopie, sondern überzeugen das Publikum jedes Mal mit ihrer Leidenschaft.
Die Mighty Vibez spielen seit zwölf Jahren Reggae straight outta Fulda und werden dabei nicht müde, die Bühnen der Nation in Schwingung zu versetzen. Ob im Kleinstadt-Einsatz oder im Großstadt-Dschungel, auf Open-Air-Festivals oder kleinen Kneipen, die siebenköpfige Combo um Frontmann Mishah Mai versteht es, sich zwischen Reggae und Hiphop, Dancehall und Ska, auf Tuchfühlung mit Dub und Rock zu bewegen und stets dazu bereit zu sein, die berühmten musikalischen Schubladen zu öffnen und gegen die Wand zu werfen.
Weltmusik? Weichspül-Reggae? Alles Quatsch, die Mighty Vibez geben einfach Stoff und bringen zusammen, was auf den ersten Blick nicht passt – das macht den Mighty Vibe aus: energisch, gefühlvoll und mitreißend.

Tickets

Tickets gibt es in allen Geschäftsstellen der Fuldaer Zeitung: Peterstor 18, Frankfurter Straße 8, Kiosk im Klinikum Pacelliallee 4; HünfelderZeitung: Fuldaer Berg 46; Kinzigtal Nachrichten: Schlüchtern, Obertorstraße 16; Schlitzer Bote: Schlitz, Ringmauer 7.

Social Button Facebook Social Button Facebook - Wide
Social Button Google+ Social Button Google+ - Wide
Social Button Twitter Social Button Twitter - Wide