Menü Button
mk Logo
Marktkorb Logo
Durch eine Push-Nachricht am Abend vorher werden die Nutzer der Landkreis-App an die Leerung ihrer Mülltonnen rechtzeitig erinnert. Foto: Sebastian Mannert

Keine Leerung mehr verpassen

am 24.01.2020

App des Landkreises stellt Abfallkalender bereit

FULDA (lai). Schon wieder vergessen, die Mülltonne rauszustellen? Mit der App des Landkreises Fulda passiert das künftig nicht mehr. An die Abfuhrtermine können sich Nutzer nämlich jetzt auch über die App erinnern lassen.

„Die Erinnerungsfunktion per E-Mail gibt es schon seit vielen Jahren“, erklärt Claus-Dieter Blachnik, Leiter des Fachdienstes Abfallwirtschaft. „Neu ist aber jetzt, dass die Nutzer direkt über die App des Landkreises mit einer Push-Nachricht informiert werden“, fügt er hinzu. Die Erinnerungsfunktion sei somit noch besser auf das Nutzungsverhalten der Bürger ausgelegt.
Das Einrichten der Erinnerungsfunktion ist ein Kinderspiel: Abfuhrort und gegebenenfalls die Straße auswählen, Zeitraum eingebe n, Tonnen auswählen und schon spuckt die App die verschiedenen Abfuhrtermine aus. Das Beste an der ganzen Sache: Die Nutzer werden übers Smartphone am Abend vorher daran erinnert, ihre Mülltonne herauszustellen. Ein Vergessen ist somit fast nicht mehr möglich. „Schon viele Nutzer haben die Erinnerungsfunktion des Müllkalenders aktiviert. Die Rückmeldungen sind durchweg positiv“, erklärt Blachnik. Neben dem Abfallkalender haben die Nutzer die Möglichkeit, die Abholung ihres Sperrmülls anzumelden. Dies ist für Privathaushalte zweimal im Jahre kostenfrei möglich.
Bei weiteren Fragen zu verschiedenen Themen können die Nutzer zudem direkt mit dem Fachdienst über das Kontaktformular in Verbindung treten.

Stadt Fulda ab sofort im Abfallkalender

Die Abfuhrtermine der Stadt Fulda sind ab sofort ebenfalls in der App des Landkreises verfügbar. Bürger aus der Stadt Fulda können sich somit an die Müllabfuhrtermine erinnern lassen. Die App ist sowohl für Android als auch für iOS in den jeweiligen Stores zu finden und kann kostenlos heruntergeladen werden. Download auch über den QR-Code (rechtes Bild).